Katharina Weiß

Moritz Jekat (für MYP)

Liebesmusik und Erstsemestercharme

AnnenMayKantereit über Liebesmusik, den amerikanischen Wahlkampf und 13jährige Mädchen
Bildschirmfoto 2015-11-17 um 22.38.10

Wie wir verlernt haben, einsam zu sein

Überall Pärchen und ihr schaut alleine Netflix und bekommt die Hauptstadt-Herbstdepression?
Amorelie

Die Kunst konsumierbarer Erotik

Lust auf heiße Dessous und wilde Toys? Die Toypartys von Amorelie versprechen prickelnde Abwechslung
Waterford

“Man muss für dieses Leben kämpfen”

Die neue Band Waterford könnte 2015 mit einem moderneren Indie unsere Sehnsucht nach melodischer Lyrik stillen
LK/s.Oliver

Lustlos

Maria ist Ende zwanzig und hat eine große Leere, wo andere das Verlangen spüren. Sie ist asexuell.
Niels Starnick

Wie therapieren sich eigentlich Paartherapeuten?

Deutschlands erfolgreichste Paartherapeuten erzählen, wie sie ihre eigene Ehe gerettet haben
00593346_jbh

Laster und Liebe – Udo Jürgens wird 80

10 Lieder von Udo Jürgens, die auch die nächsten 80 Jahre überdauern
Alexa Vachon

Spendet für den coolsten Film des Sommers

„Desire will set you free“ zeigt den Berliner Untergrund in seiner schillerndsten Depression
Katharina Weiß

10 Dinge, die du mit 20 nicht mehr tun solltest

Ich vergieße eine Träne über meine dahingeschiedenen Tage als Teen-Lolita und begrüße die harte Welt der Twentysomethings
bildschirmfoto-2016-09-21-um-11-45-03

Like Berlin Serie: Schön-schreckliche S Bahn!

Na, wer von euch kennt ihn auch, den Blaue-Auge-Penner von Spandau? Für Like Berlin habe ich mir eine Nacht in den Berliner S Bahnen um die Ohren geschlagen. Im ersten Teil der Serie fragen wir nach: Was waren eure schönsten und schrecklichsten Erlebnisse in den Öffis?!
WhatsApp

Zeichen der Liebe?

Warum schreibt er nicht zurück? Neue Messengerfunktionen, insbesondere von WhatsApp und Facebook, machen nun immer intensiver die Aktivitäten des Gegenübers in der Anwendung sichtbar und verstärken nicht nur eine obsessivere Textanalyse, sondern auch die Emotionen gegenüber diesen technischen Aktivitäten – und wie wir diese ganz persönlich interpretieren.
Moritz Jekat (für MYP)

Liebesmusik und Erstsemestercharme

Ich treffe AnnenMayKantereit, die in ihren ausgelatschten Turnschuhen und den hingerotzen Wuschelfrisuren einen ewig-unwiderstehlichen Erstsemestercharme verbreiten, auf eine Raucherpause in der Frühlingssonne. Für das MYP Magazine quatsachen wir über Liebesmusik, den amerikanischen Wahlkampf und 13jährige Mädchen!
Bildschirmfoto 2015-11-17 um 22.38.10

Wie wir verlernt haben, einsam zu sein

Wir können das gar nicht mehr: Die Leere und die Sehnsucht, die uns nun beschleicht, mit Stille und Melancholie kurieren. Wir fühlen uns wie Orks inmitten regenbogenfarbener Einhörner, wenn wir uns um 7 Uhr auf dem Boot im Kater Blau eingestehen, dass wir uns gerade langweilen, dass wir alleine und unterkühlt sind.
Amorelie

Die Kunst konsumierbarer Erotik

Unsere Muttis kaffeklatschten auf Tupperpartys oder ließen sich den neusten Thermomix im Gruppenpaket andrehen. Ein modernes Mädchen empfindet an technischen Geräten Freude, mit denen man nicht die Gäste im Esszimmer, sondern im Schlafzimmer beglückt. Um diese Bedürfnisse kümmern sich die „Toypartys“ von Amorelie. Ich habe die erotische Soirée getestet
Waterford

“Man muss für dieses Leben kämpfen”

Die drei Indierocker von Waterford fangen den Hörer mit bittersüßen Texten und mitreißenden Melodien ein. Es geht um Sehnsucht, "die einen beinahe verzehrt und der man nichts entgegenhalten kann, außer durchzuhalten", sagt Sänger und Komponist Timm Suttarp im Interview.
Matt3

Das ist der Typ aus der Deezer-Werbung

Im Büro wurde euch diese Woche „Ruf mich doch mal nachts betrunken an“ entgegengerufen? Dann haben sich eure Kollegen wohl zu häufig die Werbeclips des Musikstreaming-Dienstes „Deezer“ angesehen. Ich habe den britischen Hauptdarsteller Matt Kaufman (30) ausfindig gemacht.
Stefanie Herbst/B.Z.

Ein Berliner will Google Konkurrenz machen

Mi­ka­el Voss (25) programmiert seit er 10 Jahre alt ist. Nun hat er das Berliner Start-up "Tersee" gegründet. Und Voss hat ein ambitioniertes Ziel – mit seiner neuen Suchmaschine Google den Kampf ansagen.
LK/s.Oliver

Lustlos

"Ich genieße Umarmungen, Nähe und eine bestimmte Art von Massagen. Alles mit Stoff zwischen den Körpern." Maria ist Ende zwanzig und hat eine große Leere, wo andere das Verlangen spüren. Sie ist asexuell. Denn wer sich statt dem Exzess der Enthaltsamkeit hingibt, gilt im besten Fall als prüde. Im schlimmsten Fall als Freak.