Katharina Weiß

Literatur

Berliner Festspiele/ Ali Ghandtschi

„Ich wollte Rock’n’Roll sein“

“Ein Tag mit Sibylle Berg”: Die Berliner Festspiele starten ein neues Format mit der großen Schwester der Weltschmerzseelen. Die Bestsellerautorin (“Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot”) stellt ihre kreative Familie vor.